App Hub: GeoTrust Verifizierung

Aufgrund der Mango Beta gab es in den letzen Tagen wieder viel Spekulation um die GeoTrust Verifizierung und die Aufschreie wurden lauter das keine Mails von GeoTrust kommen würden.

Wie sich in den diversen Foren herausstellte hatten nahezu alle “Problemfälle” einen Dreamspark Account.

Daher hier noch mal die Information:

Wenn eine bestehende XNA Creators Club Mitgliedschaft in eine App Hub Mitgliedschaft verwandelt wird muss eine App in den Marketplace eingestellt werden damit GeoTrust einen Verifizierungsauftrag erhält.

Um eine GeoTrust Verifizierung für einen Studentenaccount via Dreamspark zu erhalten gilt auch: Erst eine App in den Marketplace einstellen.

Vorher ist es nicht möglich das Gerät als Entwicklergerät freizuschalten und somit auch nicht möglich die Mango Beta zu installieren.

- Patrick

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter App Hub, Marketplace, Windows Phone 7, wp7dev veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu App Hub: GeoTrust Verifizierung

  1. Gordon Breuer schreibt:

    Inzwischen ist das ganze obsolet: Privatanwender und Dreamspark-Accounts müssen seit kurzem keine GeoTrust-Verifizierung mehr durchführen! Sollte das ganze doch ein wenig vereinfachen :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s