Windows Mobile

Türchen Nummer 16

Gerade in der Weihnachtszeit kommt man in der Stadt kaum voran, ohne auf irgendwelchen dynamischen Plakatwänden auf die aktuellsten Angebote aufmerksam gemacht zu werden.
Anstatt jedoch Werbung darzustellen, ist es unter Windows Mobile manchmal durchaus sinnvoll, den Benutzer mithilfe einer Notification auf eine bestimmte Gegebenheit hinzuweisen.

C++

// {070A46B7-1C4F-441e-AAE2-5BD96D03477A}
static const GUID CLSID_MyBubble =  { 0x70a46b7, 0x1c4f, 0x441e, { 0xaa, 0xe2, 0x5b, 0xd9, 0x6d, 0x3, 0x47, 0x7a } };

//SHNOTIFICATIONDATA Struktur anlegen
SHNOTIFICATIONDATA bubble = {0};
bubble.cbStruct = sizeof(bubble);
bubble.dwID = 1;
//Anzeigen bis der Benutzer es ausblendet
bubble.npPriority = SHNP_INFORM;
bubble.csDuration = -1;
bubble.hicon = NULL;
//Eine eigene GUID angeben
bubble.clsid = CLSID_MyBubble;
bubble.grfFlags = 0;
//Inhalt festlegen
bubble.pszTitle = L"Türchen Nummer 16";
bubble.pszHTML = L"<html><body>Das ist Türchen Nummer <b> 16</b><br><br> in unserem Adventskalender.</body></html>";
//Softkey festlegen
bubble.rgskn[0].pszTitle = L"Ausblenden";
bubble.rgskn[0].skc.wpCmd = 1;
SHNotificationAdd(&bubble);

//Wir blenden es jetzt selber aus
SHNotificationRemove(&CLSID_MyBubble,1);



C#

In .NET gibt es in der Microsoft.WindowsCE.Forms Bibliothek eine Notification-Klasse, die einen Wrapper für verwalteten Code darstellt, jedoch funktioniert diese ein wenig anders.
Anstatt nun den Softkey einstellen zu können, verwendet dieses Beispiel den speziellen Namen des HTML-Inputbuttons "cmd:1", welcher die Notification schließt.
Ausgelöst wird die Notifikation durch eine Schaltfläche.

Hier nun das Snippet:


Notification nf = new Notification();

private void btnNotify_Click(object sender, EventArgs e)
{
    nf.InitialDuration = 0;
    nf.Critical = false;
    nf.Caption = "Türchen Nummer 16";
    nf.Text = "<html><body>Das ist Türchen Nummer <b> 16</b><br><br> in unserem Adventskalender.<br><input type=button name=’cmd:1′ value=’Schliessen‘></body></html>";
    nf.Visible = true;

    //Wir blenden es nun selbst aus
    nf.Visible = false;
}

Patrick & Peter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s